Mitglied werden

Wuss­ten Sie’s?

1899 wur­de der “Bund für Vogel­schutz” gegrün­det. Die Grün­de­rin und 1. Vor­sit­zen­de (1899–1938) war eine Frau: Lina Hähn­le (1851–1941) aus Gien­gen an der Brenz.
Heu­te heißt der Ver­band sei­ner Auf­ga­ben­er­wei­te­rung gemäß Natur­schutz­bund Deutsch­land, kurz NABU. Hier geht’s zur Grün­dungs­sto­ry:
https://www.nabu.de/wir-ueber-uns/organisation/geschichte/00347.html

Wuss­ten Sie’s?

Seit über 40 Jah­ren (Grün­dung 1980/81) macht sich der NABU Hor­loff­tal e.V.  für den hei­mi­schen Natur- und Arten­schutz stark. Wir set­zen uns für die Viel­falt von Arten und Lebens­räu­men sowie natur­na­he Gewäs­ser ein, für nach­hal­ti­ge Flä­chen­nut­zung und res­sour­cen­scho­nen­des All­tags­le­ben – und das direkt vor unse­rer Haus­tür und Heimat!

Lust mitzumachen, eigene Projekte und Ideen mit einzubringen?

Kon­takt und Info:
Ana Fara­go-Macht, Hun­gen (06402 7870)
Ste­phan Kann­wi­scher, Hun­gen-Inhei­den (0171 8490549)
E‑Mail: info@nabu-horlofftal.de

Unser Info-Fly­er

Direkt zum Mitgliedsantrag